Filterstäube entsorgen ist anspruchsvoll
Filterstäube entsorgen ist anspruchsvoll
Filterstaub-Versatzbergwerke von C.C. sind langzeitsicher
Filterstaub-Versatzbergwerke von C.C. sind langzeitsicher
Filterstaub-Entsorgung
 
für Müllverbrennungsanlagen ist eine
 
besondere Verantwortung

Das Filterstaub-Geschäft von C.C.

Hohe Sicherheit über Jahrzehnte

Filterstäube (Kalk-Rauch-Gemische), Rauchgasreinigungsmassen und andere Sonderabfälle aus Müllverbrennungsanlagen haben einen hohen Kontaminationsgrad. Die C.C. Gruppe ist einer von sehr wenigen Spezialisten in Deutschland für die Entsorgung dieser Spezialabfälle. Als einziger Filterstaub-Entsorger verfügen wir über einen proprietären Bergwerk-Zugang: für die Versatzbergwerke Bleicherode und Sollstedt in Thüringen, an denen die C.C. Gruppe beteiligt ist. Diese Bergwerke gewährleisten eine umweltsichere Filterstaub-Entsorgung über viele Jahrzehnte, u. a. im Spülversatzverfahren. Die folgende Grafik veranschaulicht das Prinzip.

Die C.C. Gruppe geht mit kontaminierten Abfällen höchst verantwortungsvoll um. Bevölkerungs- und Umweltschutz stehen für uns an erster Stelle. Dies honorieren nicht nur die Menschen, die in Bleicherode und Umgebung leben, sondern auch die inzwischen rund 150 C.C.-Kunden in Deutschland, Dänemark, Frankreich, Italien und den Niederlanden, für die wir Filterstaub entsorgen.