Einfahrt zum Hauptsitz der C.C. Gruppe in Krefeld
Einfahrt zum Hauptsitz der C.C. Gruppe in Krefeld
Rhein-Zugang am Standort Krefeld
Rhein-Zugang am Standort Krefeld
Doppel-Nichteisen-Metallabscheider am Standort Hagen
Doppel-Nichteisen-Metallabscheider am Standort Hagen
Qualität ist unser Markenzeichen
 
bei der Entsorgung und dem Recycling
 
von Müllverbrennungsabfällen.

Gute Gründe für die C.C. Gruppe

Dreiklang unseres Qualitätsversprechens

Qualität spielt in unserer Unternehmensphilosophie eine entscheidende Rolle. Unsere Kunden verlassen sich seit  Jahrzehnten darauf, dass sie hochwertige Produkte von uns erhalten, die alle gesetzlichen Anforderungen erfüllen und sich problemlos weiterverarbeiten lassen. Dieses Qualitätsversprechen zu halten, ist Ansporn für unsere tägliche Arbeit.

Entscheidend für hochqualitative Endprodukte ist die Qualität der Aufbereitung. Deshalb garantiert die C.C. Gruppe ihren Kunden eine enorme Aufbereitungstiefe. Dazu gehört die gezielte Vorbereitung der Ausgangsmaterialien. Dabei beantworten wir Fragen wie diese:

  • Lassen sich Nichteisen-Metalle aus dem vorhandenen Ausgangsmaterial gewinnen?
  • Wie können wir organische Stör- oder Wertstoffe per Windsichtung separieren?
  • Welche Stoffe müssen vor der Aufbereitung in welche Korngrößen zerkleinert werden?

Zudem ermitteln wir im Sinne des Sanierungsziels, welche Kontaminationsgrade die Stoffe bei der Anlieferung aufweisen, und welche sie vor und nach der Aufbereitung noch haben.

Die Qualität unserer Arbeit wird regelmäßig von unabhängigen, externen Prüfstellen zertifiziert. Sie prüfen den Dreiklang aus Annahme, Aufbereitung und Verwertung der von uns behandelten Materialien.

Sie können sich unsere Zertifikate hier ansehen und herunterladen: