Rekultivierte Abraumhalde in Menteroda
Rekultivierte Abraumhalde in Menteroda
Musterbeispiel für Abraumhalden-Rekultivierung in Menteroda
Musterbeispiel für Abraumhalden-Rekultivierung in Menteroda
Wiederhergestellte Natur in Menteroda
Wiederhergestellte Natur in Menteroda
Beste Aussichten in Menteroda
Beste Aussichten in Menteroda
Ein Musterbeispiel
 
für moderne Haldenabdeckung
 
und Rekultivierung

Die Standorte der C.C. Gruppe

Menteroda

Im Rahmen unserer 50-Prozent-Beteiligung an der Kalirückstand-Halde im thüringischen Menteroda kümmern wir uns um die fachgerechte Rekultivierung der Abraumhalden, die durch jahrzehntelangen Salzabbau entstanden sind. Unser Einsatz verringert die Salzbelastung des Grundwassers stark. Der Standort Menteroda gilt bei Wissenschaftlern und Politikern als Musterbeispiel für moderne Haldenabdeckung und -rekultivierung.

  • 65 Hektar Standort-Fläche
  • Erhebung von etwa 100 Metern
  • Fachgerechte Rekultivierung der Abraumhalden
  • Verringerte Salzbelastung des Grundwassers der Region

Halden-Rekultivierung in Thüringen

Besuchen Sie uns am Standort Menteroda